Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 23.-27.02.2014

März 13th, 2014 von Susanne

Ein klasse Ergebnis brachten unsere Olympiateilnehmer vom Schwarzwald mit nach Hause: sie erzielten den tollen 3. Rang im Bundesfinale!

Es war ein tolles Erlebnis, dieses Bundesfinale im Schwarzwald. Perfekt organisiert, eindrucksvolle Wettkämpfe und ein tolles Rahmenprogramm. Nach dem freien Training am Feldberg (Seebuck) folgte am Dienstag ein Vielseitigkeitslaus, bei dem unsere MPGler den guten 3. Rang belegen konnten. Sie mussten sich nur den starken Ulmern und dem Skigymnasium aus Oberstdorf geschlagen geben … ein Highlight war der Paralellslalom am Mittwoch, bei allen erwachte hier der Kampfgeist. Katha, Lena, Jackie, Maxi, Moritz und Socke schlugen sich hier hervorragend, gegen die Schwarzwälder konnten sie fast alle Bewerbe gewinnen. Und gegen die späteren Sieger ging es zum Teil wahnsinnig knapp her – mehrfach lag die Entscheidung um den Sieg nur bei wenigen Hundertstel Sekunden … alles in allem ein tolles Erlebnis, das bestimmt allen lange in Erinnerung bleiben wird!

Dank an dieser Stelle nicht nur an die Sportler, sondern auch an Beate Haas, die unsere Rennläufer immer auf den richtigen Kurs brachte!

JTFO-Gruppenbild