Superkombi + Bezirkscup Alpin Club Ulm 25./26.01.2014

Januar 27th, 2014 von Susanne

Endlich ist die Rennsaison gestartet und das erste Rennwochenende erfolgreich absolviert! Schien am Samstag noch den ganzen Tag die Sonne, so holte uns am Sonntag der Wettergott ein und sandte viel Schnee … den wir ja auch unbedingt brauchen! Leider wurde jedoch am Sonntag nach dem 1.  Lauf abgebrochen – es gab mehrere Stürze und Verletzte, dadurch wurde auch die Zeit für einen 2. Durchgang zu knapp.

Die Rennen gestalteten sich sehr interessant, denn zwei Bezirke – Alb-Donau und Ostalb – waren am Hang und stellen ein beachtliches Teilnehmerfeld mit 170 Startern. Am Start für Heidenheim waren Katharina und Konstantin, am Sonntag zudem noch Moritz Wälther.

Am Samstag bei der Superkombi holte sich Katharina nach zwei Ulmer Mädels den hervorragenden 3. Platz. Konstantin lag nach dem schnellen Riesenslalom (1. Lauf) auf Rang 8 zurück, konnte sich jedoch mit einem beeindruckenden Slalom auf Platz 2 vorschieben – und dies bei einem Teilnehmerfeld von 28 Startern in seiner Klasse. Am Sonntag bestätigte Katharina ihre gute Form und holte sich beim Bezirkscup den 2. Platz. Konstantin versuchte am Sonntag beim Riesenslalom sofort, seine “Fehler” vom Vortag auszumerzen und erreichte nach dem 1. Lauf den guten 4. Rang (2/100 hinter dem Drittplatzierten). Moritz fuhr auf Platz 22, hier fehlt wohl noch ein wenig Training – dies wird sich in den nächsten Rennen sicherlich verbessern!

Nicht zu vergessen die Mannschaftswertung: bei den Kindern und Schülern bildeten wir mit dem SC Gerstetten kleine Renngemeinschaften. Die beiden Katharinas (Haas und Holl) erreichten dabei den 2. Rang in der Mannschaftswertung der Kinder. Dazu herzlichen Glückwunsch!

Bezirkscup nach Klassen
Superkombi
Mannschaft 2014